purtango komplett 1

purtango komplett 1

Wir haben viel zu geben!

Ob es die Tango argentino-Kurse im Alstertal, Lauenburg und Geesthacht, die Workshops mit uns oder mit Gastlehrern, Einzelstunden oder die Tanztechnik ist: euer Fortschritt ist gesichert.

Scarlett von Boor FussIm Unterricht vermitteln wir die Grundprinzipien des südamerikanischen Tangos. Dabei geht es darum, wie man einzeln und im Paar Schritte setzen sollte, die Tanzhaltung als Kontakt und Umarmung versteht sowie die Koordination übt, damit die tänzerische Kommunikation zwischen den Partnern reibungslos wird.

Es geht immer los mit einer kleinen Folge, die an den verschiedensten Stellen aufgebrochen und weiterentwickelt wird, vorstellbar wie ein Baukastenprinzip. So können wenige Elemente schnell zu einem abwechslungsreichen Tanz kombiniert werden. Das Wiederholen und Wiederaufnehmen der Elemente in anderen Schrittfolgen fördert letztendlich die Souveränität im Tanz und die musikalische Improvisationsfähigkeit. Natürlich unterrichten wir in den laufenden Kursen auch immer Tango Vals und Milonga.

Ein großes Anliegen ist uns auch, im Unterricht über die Entstehung der Orchester, die Texte der Tangos und die Zeit der Entstehung zu reden. So hoffen wir, den Schülern eine umfangreiche Basis zu bieten, aufgrund derer sie ihren eigenen Zugang zum Tango finden können.

Einzelstunden

In den Einzelstunden können wir am Besten auf eure ganz speziellen Bedürfnisse eingehen.

Lauenburg

Termin:  
Freitags (in unregelmäßgen Abständen)         
 
Uhrzeit: 
20.00 - 22.00 Uhr
 
Ort:
Hotel Bellevue Lauenburg/Elbe                      
 

Die private Tangogruppe Bellevue trifft sich meist wöchentlich zum Tango tanzen und lernen. Der Unterricht bei uns findet in 2019 meist in den geraden Wochen statt, fragt aber besser immer nach.

Alstertal

Termin:  
Mittwochs (außer in den Hamburger Schulferien)
Uhrzeit: 
20.00 - 22.00 Uhr
Ort:
Aula der Robert-Koch-Schule, Ecke Sengelmannstraße/Rathenaustraße
nächster Kursbeginn:
Januar 2019

Seit über 11 Jahren unterrichten wir schon in dieser Region Hamburgs an jedem Mittwoch - außer in den Hamburger Schulferien. Diese werden jedoch von einigen gerne für Übungsabende genutzt.

Von 20 - 21 Uhr sind diejenigen willkommen, die ganz von vorn anfangen oder sich die Basics gerne nochmal angedeihen lassen wollen. Ab 21 Uhr kümmern wir uns dann um die weiter fortgeschrittenen Tänzer. In den Stunden widmen wir uns immer anfangs den technischen Übungen, so dass der individuelle Fortschritt gesichert ist. Kommt gerne zu einer unverbindlichen Schnupperstunde vorbei.

sacrlettundingrid frei-invers